Wie läuft die Remission ab, wenn ich kündige?

Solltest du dich dafür entscheiden, dass du nicht mehr mit uns verkaufen möchtest, ist es sehr wahrscheinlich, dass du zum Kündigungsdatum noch Produkte im Lager bei Amazon hast. Die remissionieren wir, stellen dir die Stückzahl in Rechnung und zahlen dir zugleich die Stückzahl aus – für dich läuft das also auf 0 heraus und du musst nur die Remissionskosten von Amazon zahlen. Den Zeitpunkt der Remission bestimmst du. Diese Angaben kannst du im Offboarding-Formular eingeben, das du hier findest.